unsere Geschichte

Von  der  lochMühle  zum  Landheim

  • bis 1898 Lochmühle des Müllers Michael Rummer
  • 1900-1906 Gärtnerei
  • 1906-1927 Wirtschaft (bis 1909 Valentin Münich, 1909-1927 Adam Gärtner: "In Schönau schneit's"
  • 7.2. 1924 Gründung des Landheimvereins Lessingschule
  • 16.2. 1924 Eintragung in das Vereinsregister
  • 14.3. 1927 Kauf des Grundstücks mit der Lochmühle im Schafbachtal
  • Oktober 1927 bis April 1928 Umbau des Grundstücks
  • 28.4. 1928 Abgabe des Landheims an die Schule; erste Belegung
  • Mai 1942 bis Mai 1945 Beschlagnahme durch die HJ für Zwecke der Kinderverschickung
  • September 1945 bis Januar 1949 Unterbringung der Kinder des zerstörten Wespinstiftes
  • Februar 1949 bis April 1953 Belegung des Landheims durch das Lessing-Gymnasium als Schullandheim
  • April 1953 bis September 1954 Beschlagnahme des Landratsamt Heidelberg zur Unterbringung von Ostflüchtlingen
  • ab 6.11. 1954 wieder als Schullandheim verwendet
  • 1962 Einrichtung der Sportplätze
  • 1970 Einrichtung der Speicherbar
  • 1975 Bau der Grillhütte; Umbau des Speisesaals
  • 1978 Einrichtung des Bibliotheksraumes (Stilles Zimmer) 
  • 1990 Überdachung der Terrasse
  • 1992/1993 grundlegende Sanierung der Sportplätze, des heutigen "Fips-Rohr-Stadion"
  • 1993 Restaurierung des Kachelofens
  • 1996 Einbau der Duschen in alle Schlafräume, Renovierung der Toiletten, neue Schränke für die Schlafräume
  • Renovierung der Speicherbar
  • Einrichtung des Computerraums
  • 2008 wird das Landheim im Rahmen des Qualitätsmanagements für Kinder- und Jugendreisen mit zwei Sternen ausgezeichnet
  • 2011 erhält das Landheim die Urkunde des Verbandes Deutscher Schullandheime für die Erfüllung des Qualitätsleitfadens
  • 2012 Einrichtung einer behindertengerechten Tagestoilette und eines weiteren Duschraums
  • 2013 und 2016 wird das Landheim im Rahmen des Qualitätsmanagements für Kinder- und Jugendreisen mit drei Sternen ausgezeichnet
  • 2015/16 Generalsanierung des Landheims mit neuer Zimmereinteilung und neuen Sanitäreinrichtungen